Leitbild zur archäologischen Forschung

Archäologen sind vom Wert aller menschlichen Hinterlassenschaften im Archiv unseres Bodens überzeugt: Sie sind Teil des kulturellen Erbes der Menschheit, das es zu bewahren und für kommende Generationen zu überliefern gilt. Angesichts der steten Vernichtung dieser Urkunden vorallem durch Bautätigkeiten ist ihre Rettung Pflicht. Diese Rettung geschieht in Zusammenarbeit mit kantonalen archäologischen Ämtern einerseits durch die wissenschaftliche Ausgrabung eines Befundes und das Bewahren der archäologischen Fundgegenstände, aber auch die Dokumentation und Publikation besitzen einen hohen Stellenwert.

zurück