Laufende Dissertation

Arbeitstitel: Die frühpaläolithischen Funde aus El Kowm, Syrien (Leitung: Prof. Dr. Jean-Marie Le Tensorer)
Grundlage meines Dissertationsprojektes sind die Resultate der Ausgrabungen des Institutes für Prähistorische und Naturwissenschaftliche Archäologie (IPNA) in El Kowm. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im lithischen Fundmaterial aus den früh- und altpaläolithischen Schichten der Fundstelle Hummal. Zusätzlich sollen auch die Steinartefakte aus der 2008 erstmals ausgegrabenen Fundstellen Ain Fil ausgewertet werden. In Hummal wurden seit 2002 mehrere Schichten mit einem reichen Faunenmaterial und Steinwerkzeugen gefunden, die dem Früh- und Altpaläolithikum zuzuordnen sind und vermutlich in einen Zeitraum früher als 800 000 Jahren vor heute datieren. Während meiner Dissertation werde ich die bisherigen Funde auswerten und versuchen offene Fragen zur Entstehung, Funktion und Datierung der Fundstelle in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern zu klären. Die Resultate der Auswertungen und Grabungen sollen anschliessend in einem überregionalen Rahmen diskutiert werden, um ihre Stellung innerhalb der frühen paläolithischen Fundstellen des Vorderen Orient, Afrikas und Europas zu erläutern. 

zurück

""

Fabio Wegmüller
Integrative Prähistorische und Naturwissenschaftliche Archäologie (IPNA)
Spalenring 145
4055 Basel

Tel: +41 61 207 42 22