Prof. Dr. Sabine Deschler-Erb
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Sabine Deschler-Erb

Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Departement Umweltwissenschaften

FG Naturwiss. Archäologie

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Spalenring 145/147
4055 Basel
Schweiz

Tel. +41 61 207 42 44
sabine.deschler@unibas.ch

Akeret, Örni, Deschler-Erb, S. und Kühn, M. (2019) «The transition from Antiquity to the Middle Ages in present-day Switzerland: the archaeobiological point of view», Quaternary International. Elsevier, 499A, S. 80-91. doi: 10.1016/j.quaint.2017.05.036.   edoc
Deschler-Erb, S. und Akeret, Örni (2019) «Landwirtschaft in Zeiten des Wandels», in Kuhnle, G. und Wirbelauer, E. (Hrsg.) Am anderen Flussufer. Die Spätantike beiderseits des südlichen Oberrheins / Sur l’autre rive. L’Antiquité tardive de part et d’autre du Rhin supérieur méridional. Esslingen: Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart (Archäologische Informationen aus Baden-Württemberg), S. 150-155.   
Deschler-Erb, S. (2018) «Dem Geweihschnitzer über die Schulter geschaut: Zu den spätantik-frühmittelalterlichen Beinfunden», in Bender, H. (Hrsg.) Die Ausgrabungen 1978-1980 in der Klosterkirche Heiligkreuz zu Passau-Niedernburg. Kallmünz/Opf.: Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Materialhefte zur Bayerischen Archäologie), S. 515-536.   edoc