nächster Termin
abgesagt!

Exkursion zählt nur Halbtags

Bitte festes Schuhwerk mitbringen.

Exkursion mit NABU - Tagfalterexkursion im Hotzenwald

 
Beschreibung

Der Naturschutzbund (NABU) Lörrach bietet vielseite Exkursionen in und um das Dreiländereck. Seit Jahren engagiert sich der NABU Lörrach um die Artenvielfalt zu schützen und zu fördern. Dazu gehört der Schutz von bedrohten Arten wie z. B. Steinkauz, Fledermäuse, Geburtshelferkröten durch Schaffung von Nisthöhlen, Nistkästen bzw. Krötenteiche.

Unsere diesjährige Tagfalterexkursion führt in das Biosphärengebiet Schwarzwald bei Ibach. Das Gebiet um Ibach im Hotzenwald zeichnet sich durch zahlreiche Feuchtgebiete und Moore aus, die alle stark gefährdet sind. Wir werden biotoptypische Tagfalter beobachten können und ihre Biologie kennenlernen sowie Näheres zur Schutzwürdigkeit und Gefährdung dieser speziellen Lebensräume erfahren. Diese Veranstaltung ist auch für Anfänger auf dem Gebiet der Schmetterlingskunde gedacht, Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Die Exkursion findet nur bei günstigen Wetterbedingungen statt (sonnig, kein Regen), gegebenenfalls morgens die Exkursionsleiter zur Klärung anrufen. Sonnenschutz (Hut, Sonnencreme), Brotzeit und Wasserflasche werden empfohlen.

Zielgruppe

alle Studierende mit BSc Geowissenschaften 3.-6. Semester.

Kosten

5 Euro

Anmeldung

Anmeldung erst wenn der Termin bekannt ist per Mail an sekretariat-ugw