Master of Science in Geosciences

An den Bachelor schliesst sich ein Master-Studium an (90 CP), welches drei Semester dauert und mit einem Master of Science (M.Sc.) abgeschlossen wird. Nach dem Abschluss des Masters ist ein Doktorat möglich, welches ca. drei Jahre dauert und mit einem PhD abgeschlossen wird.

MSc Geowissenschaften Studienbeginn ab HS2016

Wegeitung und Studienordnung

Merkblatt Zeitraum HS17 - HS20

Liste der möglichen Betreuer/innen von Masterarbeiten und Prüfenden bei mündlichen Masterprüfungen. Einzelne Prüfende haben auch noch spezielle Merkblätter etc. - zu finden auf den Webpages der jeweiligen Forschungsgruppe.

Studienvertrag(Vereinbarung) Masterarbeit - dieser ist vor dem Beginn an der Arbeit zu erstellen. Bitte ein Enddatum eintragen, das realistisch ist. 9 Monate entsprechen einer Vollzeittätigkeit an der Arbeit. Wenn das Datum nicht eingehalten werden kann, muss ein schriftlicher Antrag auf Verlängerung beim Studiengangsekretariat Geowissenschaften eingereicht werden mit einer Begründung, dem neuen Abgabedatum und den Unterschriften des Studierenden und der Betreuungsperson.

Masterarbeit Formales: Erklärung zur wissenschaftlichen Redlichkeit: Diese Erklärung muss als letzte Seite in die Masterarbeit eingebunden werden. Bei der Frage ob diese Erklärung ergänzt wird durch eine separat abgeschlossene Vereinbarung ... "nein" ankreuzen, da unsere Arbeiten grundsätzlich öffentlich zugänglich sind und somit keine zusätzliche Vereinbarung notwendig ist.
Belegexemplare: Mindestens je ein Exemplar geht an die Betreuungspersonen und zur Archivierung an die Bibliothek der jeweiligen Betreuungsperson. Bezüglich der Ausstattung ist lediglich von einer Ringbindung abzusehen. Weitere Informationen s. Wegleitung und Webseiten der Forschungsgruppen.

Bewertungsformular Masterarbeit - ist zusammen mit dem bewerteten Studienvertrag und einer Kopie des Titelblattes beim Studiengangsekretariat, Frau Gisin, einzureichen. Die Einreichung hat bis spätestens am Donnerstag vor Vorlesungsbeginn zu erfolgen, damit ein weitere Einschreibung nicht mehr notwendig ist - s. Bestimmungen Immatikulationspflicht bei Studienleistungen und Prüfungen. Die Studierenden müssen mit der Betreuungsperson entsprechend den Abgabetermin vereinbaren. Der Betreuer/in sollte maximal 6 Wochen nach der Abgabe der Arbeit die Beurteilung vornehmen.

Masterprüfungen: Die Studierenden vereinbaren einen Termin mit den Prüfenden. Anschliessend muss zudem eine persönliche Anmeldung mit Unterschrift beim Studiengangsekretariat, Frau Gisin, erfolgen. Weitere Infos s. Wegleitung.

Abschluss: Eine Absichtserklärung wie beim Bachelor ist nicht einzureichen, aber die Empfehlung ist, dass vor Beginn der Vorlesungszeit des letzten Semesters eine Modulzuordnung an das Studiengangsekretariat zur Durchsicht geschickt wird, - Rosmarie.Gisin-at-unibas.ch - so dass sichergestellt ist, dass alle notwendigen Lehrveranstaltungen absolviert oder belegt sind.

zu beachten ist dabei:
In den Modulen "Fachrichtung" und "Wahlbereich Geowissenschaften" dürfen ausschliesslich mit diesen Modulen gemäss Vorlesungsverzeichnis verknüpfte Lehrveranstaltungen angerechnet werden. Im Modul "Wahlbereich" ist man absolut frei in der Wahl - es können also auch Bachelorlehrveranstaltungen angerechnet werden.

Sobald die Unterlagen der bewerteten Masterarbeit (dies ist in den meisten Fällen die letzte noch fehlende Leistung) beim Studiengangsekretariat eingegangen ist, werden diese zusammen mit dem Notenblatt der Masterprüfungen und der Modulzuordnung beim Studiendekanat für die Zeugniserstellung eingereicht. Es werden also keine einzelnen Prüfungsergebnisse, z.B. der 1. mündlichen Masterprüfung vorgängig in MOnA eingetragen. Das Masterzeugnis wird zeitnah ausgestellt - also nicht nur jeweils zum Semesterende. Das Ausstellungsdatum entspricht dem Datum der als letztes bewerteten Leistung.

Eine Masterfeier findet bei einer genügenden Anzahl an Anmeldungen einmal im Jahr statt.

MSc Geowissenschaften Studienbeginn ab HS2013 bis FS2016

Merkblatt Zeitraum HS15-FS17

MEHR INFOS: Wegleitung und als Ergänzung Special Topics Geology sowie Studienordnung

Studienberatung

Studiengangsekretariat Geowissenschaften
Rosmarie Gisin oder
061 207 36 45
Sprechstunde: Di-Fr, 8-12 Uhr
Klingelbergstr. 27, 1. St., 1-04