17Jan 2020-18Jan 2020
18:00 - 02:00

Organizer:
Botanischer Garten

Public event

Museumsnacht im Botanischen Garten

Schlafende Schönheiten: Knospen und Rinden im Winterlicht

sdf

Die Museumsnacht ist eine Veranstaltung der museen basel und der Abteilung Kultur Basel-Stadt. Am 17. Januar 2020 bieten 38 Museen und Kulturinstitutionen von 18–2 Uhr ein reichhaltiges Programm:  www.museumsnacht.ch

Für die Basler Museumsnacht 2020 öffnet der Botanische Garten der Universität Basel wieder exklusiv nachts seine Tore. Es erwartet Sie unsere einmalige Gartenatmosphäre.
Sie erhalten Informationen weshalb Knospen im Winter nicht erfrieren, über den Sinn und Zweck von Rinden, die Haut der Bäume.
Es erscheinen Baumrinden wie Gemälde. Auf kleinstem Raum zeigen wir Ihnen faszinierende Geheimnisse der Natur. Ein visuelles Erlebniss mit viel Licht im Garten.

Geheimnisse der Natur / Knospen und Rinden im Winterlicht
18.00–02.00
Entdecke den Botanischen Garten bei Nacht.

Die Brandschutzversicherung der Korkeiche
18.30, 20.30, 22.30
Kurzvortrag im Freien mit Experiment

Knospen: die erstaunliche Winter-Verpackung
19.30, 21.30, 23.30
Kurzvortrag im Freien mit Experiment

Essen und trinken: Holzbar mit Glühmost und Hobelkäs

Das Organisationsteam besteht ausGarten, Botanik und Verein Botanischer Garten Universität Basel


Export event as iCal