20 Okt 2022
18:15

Ort:
Schönbeinstr. 6, Hörsaal 00.003

Veranstalter:
Botanik / BBG

Öffentliche Veranstaltung, Kolloquium / Seminar

Botanisches Abendkolloquium mit Prof. Dr. Severin Irl, Goethe-Universität Frankfurt, Deutschland

Geheimnisse der Inselflora – Über die Entstehung und Gefahren für die Pflanzendiversität auf den Kanaren

Die Abendkolloquien werden gemeinsam mit der Basler Botanischen Gesellschaft (BBG) von der Universität unter dem Titel «Ökologie und Vegetation der Erde» angeboten (VV-Nr. 65705).

Die Vorträge finden üblicherweise am Donnerstags um 18.15 Uhr im Hörsaal der Botanik an der Schönbeinstrasse 6 in Basel statt.

Beschreibung

Inseln tragen überproportional zur globalen Artenvielfalt bei. Dies liegt insbesondere an den vielen endemischen Arten – Arten, die nur auf Inseln vorkommen. Durch ihre kleinräumige Verbreitung und die evolutiven Umstände sind endemische Arten besonders stark durch menschliche Einflüsse wie Landnutzungswandel, invasive Arten und Klimawandel bedroht. Der Vortrag verdeutlicht exemplarisch anhand endemischer Pflanzenarten auf den Kanarischen Inseln, welchen Gefahren die einzigartige Biodiversität auf Inseln ausgesetzt ist. Ein besonderer Fokus wird auf die Insel La Palma gelegt, wo durch die aktuelle vulkanische Aktivität Prozessen wie der Primärsukzession auf Lavaströmen eine wichtige Bedeutung zukommen.


Veranstaltung übernehmen als iCal