Frühlingssemester 24

Laufendes Semester Geowissenschaften: Informationen folgen

Lehrveranstaltungen mit Prof. Dr. Ruth Delzeit

Für weitere Informationen zu einzelnen Lehrveranstaltungen besuchen Sie das Vorlesungsverzeichnis der Universität Basel.

Exkursionen FS24

12.04.2024: Energy in the Basel Region, Exkursionsleitung: Robin Argueyrolles

19.04.2024: Landwirtschaft im Baselbiet, Exkursionsleitung: Alena Schmidt

12.06.2024: Weinbauzentrum Wädenswil, Exkursionsleitung: Florian Zabel, INFOS folgen

 

Allgemeines zum Fach Geographie

Quelle: ETH-Bibliothek Bildarchiv/Stiftung Schweizer Luftwaffe

Die Geographie ist ein interdisziplinär ausgerichtetes Fach mit natur- und gesellschaftswissenschaftlichen Inhalten, Perspektiven und Methoden. Dieser integrative Ansatz macht die Stärke dieses Faches aus. Die Geographie stellt Erkenntnisse über physische, sozioökonomische Prozesse in den konkreten Kontext von Orten und Regionen und vermittelt so ein differenziertes Bild der unterschiedlichen Kulturen, Wirtschaftsformen, politischen und sozialen Systeme, physischen Umwelten und Landschaften, die unsere Erde prägen. Der Fokus in Basel liegt dabei auf der Analyse von Mensch-Umwelt-Beziehungen am Beispiel von Umweltwandel und Landnutzungsänderungen.

Die naturwissenschaftliche „Physische Geographie“ stellt die Natur und Landschaft in den Vordergrund und untersucht die Struktur und Dynamik der physischen Umwelt und der in ihr ablaufenden Prozesse. Daran angelehnt fokussiert derBachelor of Science mit der Vertiefung Geographie und Geologie auf die physisch-geographischen Aspekte des Systems Erde, der Folgen von Umweltwandel, speziell der durch den Menschen herbeigeführt und den sich daraus ergebenden Risiken für die Nachhaltigkeit der vom Menschen benötigten Umweltservices. Im Bachelor of Arts in Geographie hingegen werden diese naturwissenschaftlichen Faktoren berücksichtigt, jedoch der Menschen in den Mittelpunkt gestellt. Der Schwerpunkt liegt auf der Analyse von Landnutzungsänderungen, wobei sozioökonomische Faktoren, wie Bevölkerungsdynamiken, Ernährungsgewohnheiten oder Agrar- und Energiepolitiken berücksichtigt werden. (Bildquelle: ETH-Bibliothek Bildarchiv/Stiftung Schweizer Luftwaffe)

Studiengangsekretariat Geowissenschaften

Studiengänge

Das Fach Geographie kann in unterschiedlichen Kombinationen oder als eigener Studiengang studiert werden. Dabei werden folgende Studiengänge angeboten:

Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Philosophisch-Historische Fakultät

Lehramt